TNI | Terra Natura International

Luft

Bei der Verbrennung von Erdgas freigesetztes CO2 wird in das Gewächshaus geleitet und als ‘Nährstoff’ von den Pflanzen aufgenommen.

In unten stehendem Film wird erklärt, wie dies genau funktioniert.

Hummeln im Gewächshaus sorgen für eine biologische Bestäubung der Pflanzen. Biologische Kämpfer, kleine Insekten, werden im Gewächshaus als natürliche Feinde unerwünschter Schädlinge eingesetzt. Dadurch ist der Einsatz von chemischem Pflanzenschutz nahezu überflüssig geworden. Unsere Transporteure sind ebenfalls aktiv in Sachen Nachhaltigkeit. Dies bedeutet, dass sie ihren Betrieb derart organisieren, dass ein nachhaltiger Transport unserer Produkte von Anbaubetrieb oder Packstation zum Endabnehmer möglich ist.

Sehen Sie sich unten stehendes Video an, um mehr Informationen über natürliche Feinde in den niederländischen Gewächshäusern zu erhalten.